+49 (0)89 48 99 98 38 info@culture-options.deCulture is our profession. Choose your options.

Gewinnen Sie 8fach mit Diversity & Inclusion.
Seien Sie noch innovativer, finden Sie fehlende Talente, senken Sie Kosten: wir zeigen Ihnen acht Wettbewerbsvorteile (und mehr).

Diversity & Inclusion – The Business Case

Diversity & Inclusion Business Case

 

  • Diversität im Topmanagement lohnt sich für Unternehmen: die fortschrittlichsten 30 Unternehmen in Sachen Geschlechtervielfalt unter den 100 größten, börsennotierten Unternehmen in Deutschland schneiden um mehr als zwei Prozentpunkte besser ab als der DAX, sagen BCG, Gruppe Deutsche Börse und die TUM
  • 50 % des Fachkräftemangels in Deutschland könnte laut McKinsey durch personelle Vielfalt in den Unternehmen abgefedert werden
  • Um 14 Prozent höher ist das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT-Marge) im Vergleich zu Unternehmen mit wenig diversen Vorständen

Fazit: Diversity steigert den Unternehmenserfolg.

Quellen: BCG 2019, Boarding CallCharta der Vielfalt 2017, Factbook DiversityErnst&Young 2016, Diversity in DeutschlandMcKinsey 2015, Why Diversity Matters, und 2018, Delivering Through Diversity

 

Diversity and Inclusion Training

 

Diversity and Inclusion

Inclusion ist mehr als das Minimum gleichwertiger und fairer Bezahlung für Frauen und Männer, Menschen mit oder ohne Einschränkungen (wer hätte keine?).
Inclusion ist: Gleichbehandlung. Alle tragen ihr Bestes zum gemeinsamen Erfolg bei, weil alle wertgeschätzt werden.

Wie wir für gewöhnlich denken oder Entscheidungen treffen, ist sehr von kulturellen und individuellen Tendenzen bestimmt, die meist unbewusst sind. Das betrifft Entscheidungen zur Nachwuchsförderung, zu Einstellungen, zur Teamarbeit, zu finanziellen Risiken, zu strategischen Zielen. Der Psychologe Daniel Kahnemann erhielt 2002 den Nobelpreis für Wirtschaft für seine Forschungen dazu, wie solche Tendenzen zu gravierenden Fehleinschätzungen und Fehlentscheidungen führen, wenn wir sie uns nicht bewusst machen. Das birgt finanzielle Risiken und steht einem integrativen Arbeitsumfeld im Weg, in dem alle ihr Bestes geben können und wollen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit praktizierter Vielfalt (inclusive diversity and talent management) die Leistungen Ihrer Teams und die Ergebnisse Ihres Unternehmens signifikant verbessern können. Je nach Zielgruppe von Training (oder Coaching) erarbeiten wir mit Ihnen, welche alten Regeln Sie verabschieden und welche neuen Ansätze Sie begrüßen sollten.

 

Dimensionen von Vielfalt

 

Dimensionen von Vielfalt

Facetten einer Persönlichkeit und zugleich Knotenpunkte in Netzwerken. Je nach Kontext und Umfeld stellt jeder Knotenpunkt Verbindungen her zu anderen, die sich diesem Aspekt auch zugehörig fühlen.

Das beschreibt sicher nicht alle Identitäten, die zusammen eine Persönlichkeit bilden (gehören Freizeitverhalten, Gewohnheiten und Einkommen, geographische und Wohnlage nicht auch dazu?). Aber Unternehmen, die Diversity & Inclusion ernstnehmen, sollten diese Aspekte berücksichtigen. „Andersartigkeit“ meint in diesem Zusammenhang sowohl physische und psychische Fähigkeiten oder Behinderungen, als auch alles, was eine Mehrheit als „anders“ oder „fremd“ wahrnehmen mag.

 

Über uns

Wir sind etablierte Anbieter von Training und Beratung für Interkulturelles, Diversity and Inclusion, unbewusste Tendenzen.
Seit 1995 sind wir persönlich engagiert, integer und zuverlässig, vielseitig und vielfältig. Unsere Basis ist München, unser Netzwerk ist international.

Adresse

CULTURE OPTIONS
Dr. Cornelius Görres

+49 (0)89 48 99 98 38
info@culture-options.de

Heinrich-Heine-Str. 13
D  –  80686 München

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.